Liebe Mitglieder des SSV Bornheim 1924 e.V.!

Hiermit lade ich Sie zur Teilnahme an der ordentlichen Mitgliederversammlung (Jahreshauptversammlung) am Freitag, den 23.09.2022, Beginn 19:00 Uhr, in den Saal unseres Vereinslokals, Brauhaus Kaiserhalle, Königstraße 58, 53222 Bornheim, ein.

Gemäß §§ 10 und 14 unserer Satzung sind Mitglieder, die bis zum Versammlungstag das 18. Lebensjahr vollendet haben, stimmberechtigt.

Neben den Berichten der Vorstandsmitglieder und Ehrungen von langjährigen Vereinsmitgliedern, stehen auch Beschlüsse zu einer neuen Beitragsordnung und Änderungen der Satzung auf der Tagesordnung.

Der Entwurf für die neue Beitragsordnung ist als Anlage beigefügt. Vorgesehen ist eine Erhöhung des Beitrags für aktive volljährige Mitglieder der Fußballabteilung um monatlich 2,- Euro. Notwendig wird diese Beitragserhöhung wegen der gestiegenen Energiepreise. Die Beitragserhöhung würde sich ab dem 01.01.2023 auswirken. In der neuen Beitragsordnung wird auch der Beitrag für die neu beim SSV Bornheim gegründete Boule-Gruppe mit aufgenommen. Der Beitrag für die Boule-Gruppe beträgt monatlich, unabhängig vom Status aktiv oder passiv, 5,- Euro monatlich.

Die Änderung der Satzung beinhaltet im Wesentlichen einen moderneren und angepassten Sprachgebrauch. Die wichtigste Änderung beinhaltet § 10 zur Mitgliederversammlung. Demnach können zukünftig Mitglieder an der Mitgliederversammlung teilnehmen, die am Versammlungstag das 16. Lebensjahr (bisher 18. Lebensjahr) vollendet haben, teilnehmen.

Wegen des Umfangs wurde auf ein Versenden des Satzungsentwurfs verzichtet. Der Entwurf ist hier hinterlegt.

Herzliche Grüße

Claus Böing